Fotografie

 

In spielerischer Form erlernen Jugendliche im Lauf dieser Tage die spannenden Ausdrucksmöglichkeiten der Fotografie. Im Vordergrund steht die Schulung des persönlichen Blicks durch eigene fotografische Übungen, das Kennenlernen der Kamera deren Funktionen und Einstellmöglichkeiten. Ausgewählte Beispiele berühmter Fotografen/-innen aus der Fotokunstgeschichte dienen als Inspiration zur eigenen Bildgestaltung. Das Porträt (Einzelportrait, zwei und mehr Personen, die Gruppe) steht im Vordergrund der gemeinsamen fotografischen Übungen. Die Teilnehmer/-innen fotografieren zudem mit ihren Kameras zu Themen wie Licht und Schatten, Perspektive, Bildausschnitt, Vordergrund/Hintergrund, Bewegung. 

 

 

Leitung: Anne Bauchiger, MA. (HTL Salzburg)